Kalte Vorspeisen

 

Kräuterquark
Zutaten für:
4 Personen
kraeuterfoto
Dauer der Zubereitung:
15 Minuten
  • 250 g Magerquark
  • 1 Hand Liebstöckel
  • 1 Hand Petersilie
  • 1 Hand Salbei
  • 1 Hand Kerbel
  • 1 Hand Schnittlauch
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 grüne Paprika
  • 1 TL Senf
  • Meersalz
  • etwas Currypulver
  • Pfeffer
  • 1 Zehe Knoblauch
Zubereitung:
Waschen Sie die Kräuter und schleudern Sie sie trocken. Dann mit einem scharfen Messer fein hacken und unter den Quark heben.
Die Paprika, das Grüne der Frühlingszwiebel und den Knoblauch fein hacken und ebenfalls unter den Quark heben.
Den Kräuterquark im Kühlschrank stehen lassen, bis sich die Aromen entfaltet haben. Bei Bedarf noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Mit etwas Currypulver, frisch gemahlenem Pfeffer, Meersalz und Senf würzen und alle Zutaten gründlich vermischen.
Koch:
Krauti