Suppe

 

Schwarzbiersuppe
Zutaten für:
4 Personen
8 Personen
Dauer der Zubereitung:
60 Minuten
  • ½ Liter Bier, (dunkles Bockbier)
  • 2 Gemüsezwiebeln
  • 2 EL Butter
  • 1 Semmeln, (Laugensemmel)
  • 1 Semmeln, (Milchsemmel) altbacken
  • ½ Liter Hühnerbrühe
  • Schnittlauch, gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum frittieren
  • 1 Liter Bier, (dunkles Bockbier)
  • 4 Gemüsezwiebel(n)
  • 3 EL Butter
  • 2 Semmeln, (Laugensemmel)
  • 2 Semmeln, (Milchsemmel) altbacken
  • 1 Liter Hühnerbrühe
  • Schnittlauch, gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • Öl zum frittieren
Zubereitung:
Eine/zwei Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in der Butter glasig schmoren.
Die geriebenen Brötchen kurz anrösten und mit der Fleischbrühe ablöschen. Zugedeckt bei kleiner Flamme ca. 10 Min. kochen lassen. Ab und zu umrühren.
Das Bier zugießen und weitere 10 Min. köcheln lassen.
Inzwischen die zweite/dritte Zwiebel abziehen, in Ringe schneiden und im heißen Fett braun anbraten.
Zwiebelringe über die Suppe geben, salzen und pfeffern und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.
Koch:
Krauti