Kalte Dessert

 

Honig Halbgefrorenes
Zutaten für:
6 Personen
Dauer der Zubereitung:
260 Minuten
  • 1 Eigelb
  • 1 Ei
  • 80 g Wald- oder Blütenhonig
  • 2 EL Rum oder Grand Marnier
  • 1 Messerspitze Zitronen- oder Orangenschale, gerieben
  • 300 ml Sahne
  • 400 g Ananas
  • 2 EL Ananaslikör
  • 2 EL Honig
  • 12 Himbeeren
  • 4 Schokoladenwaben
  • 4 Pfefferminzeblätter
  • 1 Form zu 600 g
Zubereitung:
Das Eigelb und das Ei mit dem Honig in einer Rührschüssel im Wasserbad schaumig schlagen (bis auf 80 Grad erhitzen).
Die Zitronen- oder Orangenschale und den Rum oder Grand Marnier dazugeben und kalt rühren.
Nun die geschlagene Sahne unterheben.
Die Masse in eine Form geben, glatt streichen, etwas anklopfen und etwa 2 bis 4 Stunden frieren lassen.
Die Ananas schälen, den Strunk ausstechen und in dünne Scheiben schneiden (evtl. mit der Aufschnittmaschine). Die Scheiben auf den Tellern kreisförmig anrichten und mit Ananas-Likör und Honig marinieren, das Halbgefrorene mit der Schokoladenwabe, den Himbeeren und den Pfefferminze-Blättern garnieren.
Koch:
Krauti