Touren

 

St. Martin – Montesole Trail

jk-krauti-040
Bergauf: 1220 m
Panorama: 4 
Kondition: 3 
Schwierigkeit: 4 
Start: Latsch Maxx Bike Eldorado

 
 
Höhenprofil

Verlauf: Latsch-Kastellbell-St.Martin-Latsch

Info: Der Montesole-Trail wurde vom Bike-Magazin als einer der schönsten in den Alpen bezeichnet!

Erklärung:

Wir starten in Latsch beim Maxx-Bike-Eldorado-Shop und folgen der Via Claudia Augusta talabwärts bis nach Kastelbell. Dort angelangt biegen wir nun auf die asphaltierte Straße in Richtung St. Martin am Kofel.
Nun gilt es 950 Höhenmeter am Stück zu überwinden, für die nötige Abwechslung sorgt der traumhafte Panoramablick auf den gegenüber- liegenden Nationalpark und auf die vergletscherte Region des Martelltals, mit Cevedale und anderen Gletschern. Unterhalb vom Bergdörfchen St. Martin beginnt nun das Trail - Vergnügen der Extraklasse. Der beschilderte und neu angelegte Trail führt uns anfänglich wieder bis zum vorher passierten Parkplatz wo wir weiter der Beschilderung Monte Sollte Trail rechts abbiegend in den Wald folgen. Nun wird der Trail  sukzessive anspruchsvoller, technisch versierte Biker kommen hier aber voll auf ihr Kosten. Der Trail mündet in einen Forstweg ein, der auch gleichzeitig die Zufahrt zu den Ratschillhöfen ist. Wer einer Einkehr bei Bäuerin Heidi und ihrem exzellenten Kaiserschmarrn nicht wiederstehen kann biegt nun rechts ab, der Beschilderung „Jausenstation Ratschillhof“ folgend. Auf der Hof-Terrasse lässt es sich so richtig verweilen und bei einem Glas selbstgemachten Holundersaft vergeht die Zeit im Fluge. Gestärkt biken wir wieder zuerst zurück bis zur vorherigen Abzweigung und folgen der Forststraße dann noch ca. 500 Meter ehe wir wieder rechts abbiegen auf die neue Variante des Monte Sole Trails. Anfänglich technisch wird der Trial immer flowiger mit Anlieger-Kurven und leichten Sprüngen. Hier steht jedem Biker das Lachen förmlich ins Gesicht gemeißelt. Auf den Annaberger Böden angelangt genießen wir die herrliche Steppenlandschaft und den Ausblich nach Latsch unserem Start und Zielort hinunter. Gesättigt von der imposanten Landschaft trailen wir nun weiter bis zur Hängebrücke und weiter über den Panoramatrail bis zum Weiler Tiss. Über die im Vinschgau typischen Apfelplantagen geht es dann noch die letzten 2 km zurück bis nach Latsch.

Denn GPX Track für diese Biketour steht Dir bei einem Urlaub im Hotel Jagdhof Latsch kostenfrei zur Verfügung


Points of Interests
Hotel Jagdhof ****s
Herrengasse 15
39021 Latsch (BZ)
Tel.: +39 0473 6222299
Fax: +39 0473 623590